Schulstation

Seit dem Schuljahr 2020/21 haben wir eine Schulstation, in der Marlies Limbeck (Sozialarbeiterin und Erzieherin) die Kinder auf vielfältige Weise unterstützt.  

Unsere Schulstation „Insel” ist offen für alle, die mal Ruhe brauchen, Hilfe beim Klären von Konflikten wünschen, sich alleine fühlen oder Unterstützung beim Lernen im Unterricht oder bei den Hausaufgaben benötigen. Hier finden nicht nur Kinder sondern auch Pädagog*innen und Eltern ein offenes Ohr eines Erwachsenen, der ihnen mit Verschwiegenheit, Zeit und Verständnis begegnet.

Unsere Insel soll unser Wohnzimmer sein – offen für alle an Schule Beteiligte zum Lernen und Spielen, Basteln, Quatschen, zum Entwickeln neuer Ideen, Freude mitteilen, Wutloswerden oder einfach mal zum Luftholen im Schulalltag.